Creative Brand Work in einer sich verändernden Arbeitswelt

Wir wissen auch nicht was kommt, aber wir können es gestalten! 

Zukunftsfähige und nachhaltige Strategien und Konzepte sind gefragt wie nie. Unternemen und Marken haben neben einem zunehmenden Wettbewerb auch mit disruptiven Märkten zu kämpfen. Noch nie gab es so viele Kommunikationskanäle wie heute. Unternehmen müssen ihre Geschäfts-modelle regelmäßig hinterfragen und neu ausrichten. Und Arbeitgeber stehen im Wettbewerb mit anderen Unternehmen um die Talente von morgen. 

Und weil das nicht genug ist, kommen auch noch sich ändernde Bedürfnisse  hinzu, sowie eine grundlegende Änderung des Werteverständnisses.

Die Welt wird komplexer und die Grenzen verschwimmen. Aus Markenberatung wird schnell auch Unternehmensberatung. 

Unterschiedliche Visionen und Strategien sollen im Unternehmen verankert werden - die Mitarbeiter müssen sie kennen, verstehen und vor allem unterstützen.

Profit ist in der neuen Arbeitswelt nicht mehr der Leitstern. Der Mensch als solcher und nicht als Resource sowie die Entwicklung unseres Planeten rücken zunehmend in den Fokus einer ganzheitlichen Unternehmensausrichtung und -entwicklung.

Auf der Suche nach zukunftsfähigen Methoden für die Betreuung von Marken bin ich sehr früh mit der New Work Bewegung in Berührung gekommen. Und von da an, war für mich alles ganz klar.

Seither möchte ich keine starren Grenzen mehr ziehen und sehe Markenarbeit auch unter Berücksichtigung der New Work Anschauung und umgekehrt. Eine ganzheitliche Betrachtung von innen heraus, die Synergien schafft bei Visionsarbeit, Werteversprechen und Purpose Arbeit und auch eine zielgenaue und sinnstiftende Kommunikation ermöglicht.


Demnach ist es mein Bestreben, meine Leidenschaft für Weiterentwicklung und die Neugier für Neues auf meine Kunden zu übertragen, Ihnen ein vertrauenswürdiger Begleiter zu sein und das Beste im Menschen - und so auch im Unternehmen bzw. der Marke -  freizulegen.

Get the Big Picture

Den Blick nach innen zu richten, Reflexion zuzulassen, das ist für die Markenentwicklung und auch das Freilegen einer New Work Haltung in Unternehmen ein enorm wichtiger Ausgangspunkt.

Damit diese Reflexionsarbeit innerhalb eines Unternehmens nicht im Silo stattfindet, oder auch in unterschiedlichen Bereichen und unabhängig voneinander angestoßen wird, verstehen wir die Purpose-Arbeit für Marken und Unternehmen und auch den New Work Frame ganzheitlich. 



Zum einen schauen wir aus der BRAND Perspektive & zum anderen unter Berücksichtigung der NEW WORK Anschauung. 

Denn nur so bekommt das Gesamtbild dann auch die nötige Tiefe und Klarheit, und Handlungsfelder können ganzheitlich angegangen werden - natürlich immer einem höheren Sinn folgend und so für die Zukunft gewappnet.

Unsere 4P Strategie: 
People, Planet, Profit & Purpose.


Brand

  • Brand Building
  • Visionsarbeit/Wertearbeit
  • Brand Communication
  • Brand Experiences
  • Employer Brand


New Work

  • New Work Framework
  • New Work Experiences
  • Visionsarbeit/Wertearbeit
  • Kommunikation

Mit Hirn,Charme & Methode!

Thekla Grzeschik
Konzeption & Beratung